Projektbereisung 2017

Nachricht, veröffentlicht von Petra Weigt am 18.12.2017

Neu gestalteter Innenraum der St. Nicolai - Kirche in Niedergebra
Neu gestalteter Innenraum der St. Nicolai - Kirche in Niedergebra
Pfarrer Herr Bernhard Halver gibt Erläuterungen zum Umbau und dem Kauf einer neuen Orgel
Pfarrer Herr Bernhard Halver gibt Erläuterungen zum Umbau und dem Kauf einer neuen Orgel
Gemeinde Großlohra, OT Friedrichslohra, Erneuerung der Stützmauer der Sport- und Kulturanlage
Gemeinde Großlohra, OT Friedrichslohra, Erneuerung der Stützmauer der Sport- und Kulturanlage
Gemeinde Wolkramshausen, "Alte Schäferei" - der Bürgermeister Herr Braun informiert über die vielfältigeren Nutzungsmöglichkeiten durch den Heizungseinbau
Gemeinde Wolkramshausen, "Alte Schäferei" - der Bürgermeister Herr Braun informiert über die vielfältigeren Nutzungsmöglichkeiten durch den Heizungseinbau
Auch das Pfarramt in Heringen / Helme war eine Station der Projektbereisung
Auch das Pfarramt in Heringen / Helme war eine Station der Projektbereisung
Herr Ebert vom gleichnamigen Architekturbüro erläutert die Arbeiten der ersten Bauabschnitte im Erdgeschoss, die endgültige Fertigstellung erfolgt in 2018.
Herr Ebert vom gleichnamigen Architekturbüro erläutert die Arbeiten der ersten Bauabschnitte im Erdgeschoss, die endgültige Fertigstellung erfolgt in 2018.
"St. Martin" - Kirche in Leimbach
"St. Martin" - Kirche in Leimbach
Neues Leben in alten Mauern - unter diesem Motto läuft die Kirchensanierung in Leimbach - hier der fertige Altarraum
Neues Leben in alten Mauern - unter diesem Motto läuft die Kirchensanierung in Leimbach - hier der fertige Altarraum

Zur diesjährigen Projektbereisung des Fachbeirates wurden vorrangig Kirchgemeinden besucht, deren Projekte als multifunkionale Begegnungsstätten für die Einwohner ihrer Gemeinden fungieren. Aber auch die Gemeinde Wolkramshausen mit der "Alten Schäferei" und die Gemeinde Großlohra mit der Sport- und Kulturanlage im Ortsteil Friedrlchslohra waren Stationen der Reise.

Detailinformationen zu den besuchten Projekten entnehmen Sie bitte in Kürze dem Projektarchiv bzw. den Projektsteckbriefen.